Displaying posts by tag: Grabmal

DER ERWERB EINES GRABMALS

Auszug aus AFD-Unterlagen „Gespräch mit Hinterbliebenen“
© STRASSACKER Kunstgießerei

Sie sitzen sich gegenüber, der Leidtragende, der ein Grabmal bestellen will und der Grabmalgestalter.
Es geht um Material, Form und Schrift.
Sie merken, dass sich ein Dritter still dazu gesetzt hat. – Der Verstorbene.
„Du hier?“
„Warum nicht, es geht doch um mein Grabzeichen!“
„Dann sag´ uns, was wir machen sollen.“
„Das kann ich nicht.“
„Warum nicht?“
„Weil der Stein zu Eurer Wirklichkeit gehört.“
„Das verstehen wir nicht.“
„Wenn Du einen Stein auf mein Grab stellst,
wirst du mich durch diesen Stein hindurch sehen.
Wenn mein Wesen und das Wesen des Steines
nicht übereinstimmen, wird es sein als ob zwei
verschiedene Bilder übereinander gelegt sind.
Keines von beiden ist mehr zu erkennen.“


Beim Grabmalkauf geht es nicht einfach nur darum, irgendeinen Stein auszuwählen.
Denn Grabmale spielen eine zentrale Rolle beim Erinnern und Gedenken.
Ein Grabmal ist kostbar und wertvoll

weiterlesen...

2015-04-22 14:04:15 in Beratung gelesen von 201927 Nutzern
Tags : Grabmal ,